Generationenstrom schenken

Jetzt können Sie EKZ Generationenstrom aus 100% Solarenergie verschenken und gleichzeitig den echten Zubau von neuen Solaranlagen auf Schuldächern fördern. Das ist doppelt nachhaltig, denn die kommende Generation hilft sogar beim Bau der Solaranlage und wird für die klimaschonende Stromproduktion sensibilisiert.

 

Wollen Sie etwas Nachhaltiges schenken, das jeder brauchen kann?

Wählen Sie flexibel den Generationenstrom für Ihr Geschenk. Entweder für einen Anwendungsbereich wie beispielsweise Home Office und E-Mobilität oder direkt Quadratmeter der Solarstromproduktion aus der Primarschule Eglisau. 

Sonniger Strom für Generationen

EKZ Generationenstrom stammt von Dächern Zürcher Schulhäuser und hält, was der Name verspricht. Die kommende Generation baut unter Anleitung von Fachleuten eine Solaranlage auf dem Dach ihres Schulhauses und lernt dabei viel über die Energieproduktion der Zukunft. Die Schule verbraucht einen Teil des Solarstroms selbst. Den überschüssigen Strom speist sie ins Stromnetz ein. Von dieser Qualität können Sie als EKZ Generationenstrom profitieren. Ein Teil des Erlöses fliesst in den EKZ-Fonds damit wird der Bau von noch mehr neuen Solaranlagen auf Schuldächern unterstützt.

 

1. Solarstrom bestellen und beziehen

2. Fonds äufnen

3. Solaranlage wird gebaut, Schülerinnen und Schüler sind direkt beteiligt

4. Mehr Schulhausdächer produzieren Solarstrom

 

 

Solaranlage macht Schule am Beispiel der Oberstufe Elsau Schlatt

 

 

An der Oberstufe Elsau-Schlatt wurde die PV-Anlage von EKZ als Teil des Bildungsprojekts von myblueplanet rund um das Thema Klimaschutz gebaut. Mehr zu den aktuellen Zubau Projekten auf Schulhausdächern und der Kooperation mit myblueplanet als Bildungspartner erfahren Sie hier.

← Zurück zum Shop
Loading..